Dieser Park ist das Resultat eines Traums des Industriellen Eusebi Güell und der Fantasie des Künstlers Gaudí. Das ursprüngliche Projekt der Gartenstadt hatte nicht den erwarteten Erfolg – zu unserem Glück, denn sonst könnten wir nicht den wundervollen öffentlichen Park genießen, der davon übrig geblieben ist.

Die vielen von Gaudí eingesetzten organischen Formen verwandeln den Spaziergang in ein magisches Erlebnis. Eine Sitzbank aus farbiger Keramik, ein Drache aus der Sagenwelt und eine riesige Säulenhalle im Stil der Antike machen diese Grünanlage zu einem prachtvollen Bauwerk.

Der Parc Güell ist einer der symbolträchtigsten und außergewöhnlichsten Werke Gaudís.

Adresse: Carrer d’Olot, 1-13

Zugang: Carrer d’Olot, Carretera del Carmel, Baixada de la Glòria, Avinguda del Santuari de Sant Josep de la Muntanya and Avinguda del Coll del Portell.

Öffnungszeit von 8 Uhr bis 21.00 Uhr