Der alte Hafen

Der Port Vell ist der älteste Teil des ersten künstlichen Hafens der Stadt, der wurde aber umgestaltet, als die Olympischen Spiele stattgefunden haben. Es fängt am Ende der Rambla an, wo das Kolumbusdenkmal ist.

Dort kann man ins IMAX-Kino, ins Aquàrium, ins Maremàgnum (ein Einkaufszentrum) und ins Museu d’Història de Catalunya (Museum für katalanische Geschichte) gehen.