Besalú findet sich eine Stunde mit dem Auto von Canet de Mar entfernt und ist eine des wichtigsten und besser gepflegt mittelalteriche Stadt von Catalunya. Ihre geographische Situation hat Bevölkerungen erlaubt, sich dort schon in entfernter Zeiten einzurichten. Aus diesem Grund haben sich viele verschiedenen Kulturen getroffen und das Erbe der Altstadt wurde deswegen fest angereichert.

Diese Festung, die sich zwischen zwei Flüssen findet, ist ideal für Spaziergänge durch die Gässchen und Plätze, die eine einzige mittelalteriche Atmosphäre weitergeben.

In der Gemeinde werden unterschiedliche Tätigkeiten im Laufe des Jahres ausgerichtet. Zum Beispiel: nächtliche Besuche mit mittelalterichen Figuren jeden Mittwoch von Juli und August, die Verwandlung der Altstadt von Besalú in einer mittelalterichen Stadt am ersten Wochenende von September, Warenmessen, Markts, usw.